Kanu- und Skigesellschaft 1921 e.V.
Mainz-Mombach


Besucher: 275.446

Berichte


30. Frankfurter Funzelfahrt

Am 29.09.2012 trafen sich 8 KSG’ler um die bereits vorbereiteten Boote inklusive Lichtkonstruktionen auf den Bootshänger zu laden und sich auf den Weg Richtung Frankfurt zu machen. Die ursprüngliche Planung war auf 5 Zweier ausgelegt gewesen, doch leider war es nicht allen möglich an der Fahrt selbst teilzunehmen, weswegen 4 Zweier auf die Reise gingen.
Nachdem wir auf dem Zeltplatz des Frankfurter Kanu-Vereins angekommen waren, befestigten wir die Holzkonstruktionen inklusive Lichtern und waren so Abfahrbereit zum 6 km gegen den Strom entfernten Startpunkt der Funzelfahrt.





Für die Hinfahrt nahmen wir uns ganz viel Zeit und bestaunten schon einmal im Hellen die Skyline Frankfurts vom Main aus. Bereits jetzt winkten uns viele Leute zu und machten diverse Fotos, da wir mit unseren Weihnachts-Mützen Ende September aber auch wirklich auffielen.





In der Nähe der Offenbacher Schleuse angekommen, gingen wir alle nochmals vom Wasser und warteten auf den Startschuss für die Veranstaltung selbst. So nutzen wir die Zeit und vertilgten die Vorräte, die Fabienne für alle Mitfahrer mitgebracht hatte und machten das ein oder andere Foto





Nach einer sehr ausführlichen Einweisung, von wo, bis wo die Bootskollone sich aufzuhalten hat, also hinter dem Boot mit dem Licht, aber vor dem Boot mit dem Licht und am besten noch rechts des Bootes so uns so... Naja... Sicherheit geht ja nun mal auch vor;-)
Jetzt wurden endlich die Knöpfe an all unseren Lichterketten und Laternen gedrückt und so ging es auf die „Funzel“-Reise.











Die Ideen der anderen Teilnehmer inspirierten uns schon während der Fahrt selbst wieder, weitere Ideen für das kommende Jahr zu entwickeln.

Zurück im Bootshaus wurde der Hänger entladen und traditionell die Veranstaltung in der Fastfood-Kette mit dem Großen M im Logo ausklingen gelassen;-)

Danke auf diesem Weg auch an Gesa und Martin Veith, die auch an der Konstruktion der Bootsaufbauten mitbauten und doch an der Fahrt selbst nicht mitfahren konnten.

Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Funzelfahrt, die wirklich einen sehr gelungenen Abschluss der Paddel-Veranstaltungen einer Paddelsaison darstellt.

Lesley Kreutz



0 Kommentar(e) vorhanden




Bericht ausdrucken

Bericht ohne Bilder ausdrucken

zurück zur Übersicht




Shoutbox aktivieren
Angaben gem. § 6 TDG
Copyright ©: Inhalt KSG Mainz-Mombach | Code & Design Michael Werum