Kanu- und Skigesellschaft 1921 e.V.
Mainz-Mombach


Besucher: 308.494

Berichte


Frühlings-Zeit ist Messe-Zeit

Der DKV rief am 27.-29. April zum Testival an den Markkleeberger See mit integriertem Kanupark. Diesem Ruf folgten Willi, Johannes, Kathrin, Anna, Lukas und Mark ins Leipziger Ländle. Im vollgepackten Bus schafften wir freitags die Strecke in Rekordzeit und genossen den Abend im nahegelegenen Hotel. Denn schon früh sollten die Wecker aufschreien und uns zum umfangreichen Frühstücks-Buffet locken. Mit 2 kg mehr auf den Hüften erkundeten wir kurze Zeit später den Kanupark zu Fuß und wiederum kurz darauf in ausgeliehenen Booten. Der Fokus lag auf dem neu präsentierten Wildwasser-Zweier der Firma Prijon sowie vereinstauglichen Wildwasser-Einer sämtlicher Couleur. Die Damen ließen es sich nicht nehmen bei einem SUP-Yoga Einsteigerkurs teilzunehmen während die Herren Welle und Walze erkundeten. Für Johannes war es die erste Tour im Wildwasser, zeigte sich aber sowohl im Zweier als auch im Einer von seiner Schokoladenseite. Lukas, der schon wilde Gischt in Augsburg schnuppern konnte wagte sich souverän auf den Trainingskanal, während Willi und Mark die Weltcup-Strecke bearbeiteten. So ging der Samstag recht schnell in verschiedenen Bootsmodellen und Paddeln vorüber und die Truppe fuhr mit einem Parkticket zurück zum Hotel. Sonntag stand unter einem gemütlicherem Licht, sodass wir morgens eine Stunde paddelten und dann in Leipzig bei einer Stadtführung unser Kulturwissen auffrischen konnten. Nach einem stärkenden Mittagsessen fraglicher Qualität ging es zurück gen Südwesten.



In dem offiziellen Video des Testivals kann man ein paar KSG‘ler ab Minute 0:55 sehen.

Mit einem solchen Saisonstart kann das Jahr nur sensationell werden!

Euer Bademeister

























0 Kommentar(e) vorhanden




Bericht ausdrucken

Bericht ohne Bilder ausdrucken

zurück zur Übersicht




Shoutbox aktivieren
Impressum
Copyright ©: Inhalt KSG Mainz-Mombach | Code & Design Michael Werum