Kanu- und Skigesellschaft 1921 e.V.
Mainz-Mombach


Besucher: 275.603

Berichte


Schlittschuhlaufen

Wenn?s dem Paddler zu wohl wird, dann geht er auf?s Eis !

Da man sich in der kalten Jahreszeit leider seltener sieht, kam von Sabine die Idee, man könnte sich ja auch mal auf gefrorenem Wasser treffen. So sei es denn; diese Idee fand zahlreichen Anklang. Wir trafen uns am 30.Januar um 19:15h vor der Eissporthalle in Mainz und waren sage und schreibe letztendlich 22 Schlittschuhläufer/innen. Eine uns unbekannte, geschäftstüchtige junge Dame hatte den glorreichen Einfall, wenn sich Ihre Gruppe von 14 Personen mit unserer zusammen tut, könnte man den Eintrittspreis drastisch senken. Gesagt, getan, der Betreiber ließ mit sich verhandeln, so dass wir statt für 8.50? ( mit Schlittschuh leihen) für 6,--? Einlaß fanden!!! Nach der Massenvergabe der Schlittschuhe, und dem anfänglichen Klagen über deren Enge, ging es langsam auf?s Eis. Außer ein paar Profis hatten es die übrigen etwas langsamer angehen lassen. So nahm man sich kameradschaftlich und helfend an der Hand und fuhr die ersten unsicheren Schritte gemeinsam. Doch nach einigen Runden war das Eis "gebrochen" und man wurde zusehends sicherer. So langsam kamen wir ins schwitzen und sehnten uns nach einer Abkühlung. So trafen wir uns zu einer willkommenen Pause im angrenzenden Bistro zu einem Umtrunk und einem gemütlichen Plausch. Nachdem die Eisbahn wieder neu abgezogen war ging es mit viel Elan erneut in die 2. Halbzeit. Die Musik hatte leider immer noch ihren Techno-Sound nicht abgelegt, aber da das Schlittschuhlaufen jetzt bei jedem super klappte, war das zweitrangig. Die Laune erreichte ihren Höhepunkt und es wurde in Polonaisen und flotteren Runden gelaufen. Die zweite Halbzeit verflog leider viel zu schnell, so dass der Wunsch aufkeimte, diese Superidee auf jeden Fall zu wiederholen.

Katja & Mike



0 Kommentar(e) vorhanden




Bericht ausdrucken

Bericht ohne Bilder ausdrucken

zurück zur Übersicht




Shoutbox aktivieren
Angaben gem. § 6 TDG
Copyright ©: Inhalt KSG Mainz-Mombach | Code & Design Michael Werum